Zwischenstand: Projekt „neues Spielhäuschen und neue Kletterinsel“

Kletterturm-Projekt_245

Kletterturm-Projekt_245 Der alte Kletterturm im großen Sandkasten im Freigelände des Kindergartens Arche Noah musste bereits mehrfach zurückgebaut werden, weil er in Jahre gekommen war. Inzwischen steht nur noch der „Kern“ mit Rutsche und Kletternetz und innerhalb eines Jahres muss er aus Sicherheitsgründen endgültig stillgelegt werden.

Daher hat sich der „Förderverein für den Kindergarten Arche Noah Mannheim-Feudenheim e.V.“ der Erneuerung des zentralen Spielgerätes als neues Projekt angenommen und sammelt die benötigten Finanzmittel.

Im naturnahen Freigelände des Kindergartens Arche Noah spielen täglich etwa 40 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren, viele auch nachmittags und die neue Kletterinsel wird wieder tolle Spielmöglichkeiten für die Kinder bieten.

Seit 2013 wird getrommelt und gesammelt: Mit Flohmärkten, Kuchenverkaufsaktionen, Weihnachtsmärkten und Spendengeldern haben wir inzwischen einen beachtlichen Teil der notwendigen Finanzmittel zusammen bekommen. Unser Ziel: wir möchten noch 2015 eine Firma mit dem Bau beauftragen.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Helfen Sie uns, unterstützen Sie uns!

 

Informationen und eine weitere Möglichkeit zu spenden, finden Sie auf Betterplace.org.